Suche
  • Strategieberatung, Risikomanagement,
  • Prozess­änderungen & IT-Systemanpassungen
Suche Menü

Philosophie

UNSER ANSATZ

  • Die Besonderheiten unserer Klienten sind ebenso wichtig wie die Etablierung von innovativen Standards.
  • Hoch motivierte Mitarbeiter verstehen sich nicht nur als Ausführende einer konkreten Aufgabe, sondern haben genauso die reibungslose Einbettung ins Gesamtunternehmen im Blick.

Wir machen den Unterschied jenseits von lediglich formal korrekter Aufgabenerfüllung.

Unser Anspruch ist es, dauerhafte Lösungen zu erarbeiten, die wir guten Gewissens auch bei uns selbst einsetzen würden – und das innerhalb des Kosten- und Zeitrahmens.

Warum beraten wir Klienten?

Unsere Klienten haben reale Fragestellungen, sie benötigen Unterstützung bei wesentlichen Änderungen in ihren Unternehmen. Hier die „richtige“ Lösung umzusetzen heißt, etwas nachhaltig zum Besseren zu wenden.

Dabei können wir

  • Verantwortung übernehmen,
  • etwas Neues und Nützliches auf den Weg bringen,
  • im Dialog mit Anderen Wesentliches beitragen,
  • von allen Beteiligten ständig lernen.

Wir haben Freude an unserer Arbeit, weil sie keine Routine, sondern eine täglich neue, spannende Herausforderung ist.

Was ist uns wichtig?

Wir wollen nachhaltige Strukturen und Lösungen erarbeiten; kurzfristige Erfolge ohne langfristige Wirkung helfen unseren Klienten nicht weiter und sind auch für uns nur „vergeudete Lebenszeit“.

Dazu ist es notwendig, echte persönliche Verantwortung für unsere Aufgaben zu übernehmen und andererseits nicht pauschal „Standards“ umzusetzen, die mittel- und langfristig nicht zum Geschäft und zur Kultur unserer Klienten passen. Egal wie standardisiert der Markt sein mag, die wesentlichen Fragen muss jeder Klient sehr individuell beantworten.

Wir übernehmen Verantwortung.

  • Wir verleihen keine „Köpfe“, wir lösen Probleme.
    Unsere Berater sind keine „Arbeitslastreduzierer“, sondern gestalten die Themen in enger Zusammenarbeit mit unseren Klienten für unsere Klienten. Sie liefern echten Mehrwert und ergänzen das Wissen und Können unserer Klienten.
  • Wir rechnen uns.
    Wir übernehmen Verantwortung für das Zeit- und Kostenbudget unserer Klienten. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Klienten eine klare Vorstellung, auf welche Weise sie profitieren können, welches der nicht immer explizite Business Case hinter der Projektidee ist. Durch intelligente Änderungen der Projektplanung oder geringfügige Erweiterung des Fokus amortisieren sich unsere Projekte in der Regel zeitnah.

Wir liefern Maßarbeit.

  • Integration als Team
    Wir steuern auch große Projekte mit verschiedenen Kooperationspartnern zu einem guten Ende.
    Frei von „Linienzwängen“ und persönlichem Profilierungsbedürfnis agieren unsere Berater im Sinne einer bestmöglichen Lösung für unsere Klienten – und können so alle Ebenen konstruktiv ins Gespräch und in die Verantwortung ziehen. Wir sorgen dafür, dass nicht Konflikte zwischen den Projektbeteiligten, sondern die Projektziele im Vordergrund stehen. Wir bringen Projekte in Fluss.
  • Integration der Lösung in die Strukturen des Klienten
    Jede Lösung, die sich „nahtlos“ in die bestehende Landschaft integriert, wird unverzüglich als Teil derselben akzeptiert werden. Deshalb achten wir darauf, dass sowohl sämtliche Prozesse als auch die Architektur und Struktur der Datenlandschaft so angepasst bzw. respektiert werden, dass die implementierte Lösung nicht ein Fremdkörper, sondern ein wichtiger, wertvoller Bestandteil dieser Strukturen wird.
  • Integration aller Stakeholder
    Jede Änderung bringt Entlastungen aber auch Mehraufwand für beteiligte Mitarbeiter mit sich. Wir sorgen dafür, dass alle Beteiligten die Gegenleistung für ihr zusätzliches Engagement erhalten und Kulturbrüche vermieden werden. Die hohe Akzeptanz einer Lösung ist der Schlüssel zu langfristigem Erfolg.
  • Flexibel in die Zukunft
    Jede Lösung wird einmal durch eine bessere ersetzt werden – das finden wir richtig. Keine Lösung soll ersetzt werden müssen, weil sie zu eng mit einem veralteten Mechanismus oder Baustein verzahnt ist.
    Wir prüfen so früh als möglich alle Anforderungen und formulieren Abhängigkeiten präzise. Durch Modularisierung und klare Definition von „Schnittstellen“ werden Lösungen erarbeitet, die kostengünstig und maximal flexibel auf zukünftige Anforderungen reagieren können.